Hotline +49 1234 5678
DrayTek > Features > Web Content Filter

Web Content Filter

Internetinhalte sicher auswählen

Mit den WCF-Lösungen entscheiden Sie, welche Nutzer welche Internet-Inhalte sehen dürfen. Optimal gelingt das mit dem GlobalView-WCF, der mit 64 auswählbaren Kategorien perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden kann. Unsere Jugendschutz-Lösungen BPjM und fragFINN richten sich an Szenarien, in denen Kinder- und Jugendliche an das Internet herangeführt werden. Das kann das Heimnetz sein, aber auch für Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendbetreuung sind diese Lösungen interessant. Betriebe mit minderjährigen Auszubildenden und Praktikanten sind gesetzlich verpflichtet, Maßnahmen zum Jugendschutz einzurichten. Hier passt BPjM perfekt in das Anforderungsprofil.

Das in allen Vigor-Routern enthaltene Content Security Management lässt sich mit GlobalView sinnvoll erweitern: Mit den 64 verschiedenen Kategorien können Sie festlegen, welche Nutzer welche Internet-Inhalte ansehen dürfen. So können Sie festlegen, dass soziale Netzwerke, anzügliche Inhalte oder Shopping-Seiten nicht während der Arbeitszeit aufgerufen werden können. Natürlich lassen sich diese Einschränkungen zeitlich limitieren, beispielsweise für die Mittagspause. Die Kategorisierung erfolgt dabei durch Commtouch, dem führenden Anbieter in der Webfilter-Technologie.

Abhängig von Ihrem DrayTek-Router bieten wir verschiedene Varianten des Web Content Filters als Jahreslizenz an. WCF-A ist für KMU-Produkte, WCF-B für Home-User/Home-Office-Geräte und WCF-S (Silver Card) für unsere Enterprise-Produkte vorgesehen. Die Nutzeranzahl ist übrigens nicht beschränkt, der WCF-Filter steht somit nach Aktivierung direkt im gesamten Netzwerk zur Verfügung. Eine Übersicht über die Lizenzen finden Sie in der nachfolgenden Tabelle:

Commtouch WCF
Package A

Commtouch WCF
Package B

Commtouch WCF
Silver Card

Vigor2820 Vigor2110 Vigor2930
Vigor2830 Vigor2130 Vigor2950
Vigor2850 Vigor2710 Vigor3300V(+)
Vigor2860 Vigor2750 VigorPro 5300
VigorIPPBX 2820 VigorFly 210 VigorPro 5510
Vigor2920 Vigor2760 VigorIPPBX 3510
Vigor2925   Vigor3900
Vigor3200   Vigor2960
Vigor2910    
Vigor3100    

Jugend- und Medienschutz ist ein wichtiges Thema, allerdings wird es leider oft vernachlässigt. Als DrayTek-Kunde profitieren Sie bereits von einer kostenlosen Lösung: In unseren Home-Office- und KMU-Produkten haben wir das von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (kurz BPjM) bereitgestellte gleichnamige Schutzmodul integriert. Nach einer kostenfreien Registrierung über unser MyVigor-Portal können Sie alle Teilnehmer Ihres Netzwerkes schützen.

Das Update der BPjM-Blacklist erfolgt automatisch etwa einmal im Monat und wird zentral durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien bereitgestellt.

Update der fragFINN-Whitelist erfolgt täglich, teilweise auch mehrfach am Tag.
Der fragFINN-Jugendschutz ist aktuell in den folgenden Modellen enthalten:

VigorFly 210
Vigor2110
Vigor2710
Vigor2130
Vigor2750
Vigor2760
Vigor2830
Vigor2920
Vigor2850
Vigor2860
Vigor2925

Neben der kostenfreien BPjM-Lösung bieten wir auch den fragFINN-Jugendschutz als Jahreslizenz an. Die erste Jahreslizenz ist dabei kostenfrei und kann über Ihren DrayTek-Router aktiviert werden. Sie haben also genug Zeit, sich von der Qualität zu überzeugen. Gegenüber BPjM ist fragFINN eher für jüngere Nutzer (bis ca. 12 Jahre) ausgelegt. Bei fragFINN wird eine Positivliste (Whitelist) genutzt. Das bedeutet, dass alle Inhalte vor der Freigabe von fragFINN eingehend geprüft und nur dann aufgenommen werden, wenn diese für Kinder geeignet sind.

Update der fragFINN-Whitelist erfolgt täglich, teilweise auch mehrfach am Tag.
Der fragFINN-Jugendschutz ist aktuell in den folgenden Modellen enthalten:

VigorFly 210
Vigor2110
Vigor2710
Vigor2130
Vigor2750
Vigor2760
Vigor2830
Vigor2920
Vigor2850
Vigor2860
Vigor2925

Bitte beachten Sie, dass der fragFINN-Jugendschutz ab dem 1. Januar 2015 nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Copyright © 2016 DrayTek / uniVorx
German English