Hotline +49 1234 5678
DrayTek > Produkte > Modem-Router > Vigor2760 Delight-Serie

Vigor2760 Delight-Serie

High-Speed VDSL2-Router

  • unterstuetzt Annex-J und VDSL2 mit Vectoring
  • VDSL-/ADSL-Router für hohe Bandbreiten
  • Vectoring-Unterstützung
  • Auswählbarer Ethernet-WAN-Port/LAN 4-Port
  • Unterstützung für IPTV
  • 4x Gigabit-LAN-Ports
  • 2x USB-Ports für 3G-Backup oder Dateiserver
  • IEEE 802.11n WLAN (2,4GHz / n-Modelle)

Mit der Vigor2760 Delight-Serie können hohe VDSL-Bandbreiten optimal genutzt werden. Zusätzlich sorgt die vollständige Abwärtskompatibilität zu den verschiedenen ADSL-Standards für stabile und sichere Internet-Verbindungen.

Alternativ zu ADSL/VDSL kann der LAN-Port 4 als Ethernet-WAN-Schnittstelle eingerichtet werden. So können auch externe Modem-Typen (für Kabel-Internet oder Internet über Satellit) eingebunden werden. Zudem steht eine der zwei USB-Schnittstellen als Internet-Backup zur Verfügung. Dazu wird über einen kompatiblen Mobilfunk-USB-Stick eine Internet-Verbindung per 3.5G oder LTE aufgebaut.

High-Speed VDSL2-Router Vigor 2760-Serie

Mit der integrierten VDSL-Vectoring-Technologie können Bandbreiten bis 100 Mbit/s im Downstream und 40 Mbit/s im Upstream realisiert werden. Vectoring sorgt zudem für eine höhere Qualität bei der VDSL-Verbindung. Damit können auch Orte mit VDSL versorgt werden, die wegen Leitungsstörungen bisher nicht von schnellen Bandbreiten profitieren konnten.

Auch für die neue Fernsehtechnologie IPTV ist die Vigor2760 Delight-Serie optimiert worden. Bei IPTV werden die Inhalte der einzelnen TV-Kanäle über IP-Pakete übertragen. Dadurch steht nicht nur eine Vielzahl von TV-Kanälen zur Verfügung, auch die Qualität ist – insbesondere bei dem hochauflösenden Fernsehen HDTV – exzellent.

Bild

Um den Bedürfnissen an hohen Bandbreiten und einer geringen Paketlaufzeit (Latenz) gerecht zu werden, wurde die Hardware der Vigor2760 Delight-Serie speziell auf diese Bedürfnisse angepasst. Mit den vier Gigabit-LAN-Ports und WLAN nach IEEE 802.11n (n-Modelle) können Clients sowohl im kabelgebundenen als auch im drahtlosen Netzwerk von hohen Bandbreiten und geringer Latenz profitieren. Damit werden Multimedia-Anwendungen wie Online-Gaming, Streaming-Dienste, IPTV oder Internet-Telefonie optimal ausgereizt.

Neben der Internet-Backup-Option über Mobilfunk können die USB-Schnittstellen zusätzlich für die Einbindung eines Netzwerkdruckers oder eines USB-Druckers genutzt werden. Diese stehen dann zentral im Netzwerk zur Verfügung und können von allen Clients genutzt werden.

Bild

Mit dem Modell Vigor2760Vn Delight können zudem zwei Telefone betrieben werden, um die Möglichkeiten der kostengünstigen Internettelefonie (VoIP) nutzen zu können. Dies trifft auch für die sogenannten All-IP-Anschlüsse zu, die viele Provider vermehrt anstelle der bisherigen analogen Telefonanschlüsse einsetzen.

Routermodell VoIP Wireless LAN
Vigor2760Vn ja ja
Vigor2760n   ja
Vigor2760    
Hardware
  • 4 x 10/100/1000Base LAN Switch
  • 1 x VDSL2 / ADSL2+ WAN-Schnittstelle mit Vectoring-Unterstützung
  • 1 x Ethernet-WAN-Port/LAN4-Port
  • 2 x Schnittstellen für analoge Telefone + 1 x analoge Amtsleitung, RJ-11 (V-Modelle)
  • 2 x WLAN-Antennen (n-Modelle)
  • 2 x USB 2.0 (für USB-Drucker, -Datenträger, 3,5G-/4G-Modem)
  • 1 x Reset-Schalter
  • 1 x WLAN-/WPS-Schalter (n-Modelle)
  • 1 x Netzschalter
WAN-Funktionen
  • DHCP
  • statische IP
  • PPPoE
  • PPTP
  • L2TP
  • 3.5G/4G (bitte Kompatibilitätsliste beachten)
Netzwerkmerkmale
  • dynamisches DNS
  • NTP
  • Radius-Client
  • DNS-Cache / Proxy
  • DHCP-Server
  • UPnP
  • IGMP V2/V3
  • statisches Routing
  • RIP V2
WLAN Access Point
(nur n-Modelle)
  • Unterstützt 2T2R 2.4GHz, Single Band
  • IEEE802.11n Konform
  • 64/128-bit WEP, WPA/WPA2
  • versteckte SSID
  • MAC Adressen Zugangskontrolle
  • WPS
  • Kabellose Client Liste
  • Access Point Auffindung
  • WDS (Kabellose Verteiler Kontrolle)
  • Multiple SSID)
  • WMM
Firewall
  • objektbasierte Firewall
  • MAC-Adressen-Filter
  • SPI (Stateful Packet Inspection)
  • DoS/DDoS-Abwehr
  • DMZ-Host, Port öffnen, Port-Umleitung
  • Syslog
  • E-Mail-Alarm
  • IP an MAC Binden
  • Zeitsteuerung
Netzwerkmanagement
  • Benutzerschnittstelle (HTTP/HTTPS)
  • Schnellstartassistent (Quick Start Wizard)
  • CLI (Command-Line-Interface, Telnet / SSH)
  • Konfiguration Speichern / Einlesen
  • integrierte Diagnosefunktion
  • 2-Level-Management
  • Zugriffskontrolle
Content Security Management
  • IM/P2P Nutzungsfilter
  • URL Content Filter
  • Global-View Content Filter (powered by Comtouch)
Bandbreitenmanagement
  • Layer 3 QoS nach IP, Port, Protocoll
  • Bandbreiten-Limitierung/Sitzungs-Limitierung
VPN
  • bis zu 2 VPN-Tunnel
  • unterstützte Protokolle: PPTP, IPSec, L2TP, L2TP over IPSec
  • Verschlüsselung: MPPE und Hardware-basiertes AES/DES/3DES
  • Authentisierung: Hardware-basiertes MD5, SHA-1
  • IKE-Authentisierung: Pre-shared Key und digitale Signatur (X.509)
  • LAN-to-LAN, Teleworker-to-LAN
  • DHCP over IPSec
  • NAT-Traversal (NAT-T)
  • Dead Peer Detection (DPD)
  • VPN Pass-through
USB-Schnittstelle
  • USB-Drucker-Unterstützung (bitte Liste kompatibler Geräte beachten)
  • USB-Datenträger: FAT32/FAT16/NTFS, FTP, Samba
  • 3.5G / 4G (bitte Liste kompatibler Geräte beachten)
Temperaturen
  • Betriebstemperatur: 0°C bis 45°C
  • Umgebungstemperatur: -25°C bis 70°C
  • Luftfeuchtigkeit: 10-90% nicht-kondensierend
Stromverbrauch
Maße
  • 17 - 24 Watt, DC 12V - Netzteil / 1,5 A
  • 180 mm x 125 mm x 30 mm

 

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

  • unterstützt Annex-J und VDSL2 mit Vectoring
  • VDSL-/ADSL-Router, kompatibel mit Deutsche Telekom
  • High Performance: bis zu 200 Mbit/s Firewall-Datendurchsatz
  • 32 VPN-Tunnel IPSec / 16 VPN-Tunnel SSL-VPN
  • 6x Gigabit-LAN-Ports
  • Zentrales VPN-Management
  • Zentrales WLAN-Management (bis zu 20 Access Points)
  • 802.11n WLAN (2,4GHz n-Modell; simultanes 2,4GHz/5GHz n+-Modell)
  • 802.11ac WLAN mit 300Mbps @ 2.4GHz und 1300 Mbps @5GHz (Modelle Vigor 2860ac und Vigor 2860Vac)
  • Mehrere Millionen von Einträgen
  • ca. 30 Filterkategorien
  • Ständige Aktualisierung der Datenbank
  • immer aktuell: Abfrage in Echtzeit
  • IEEE 802.11n WLAN Access-Point
  • Unterstützung von IEEE 802.3af Power over Ethernet (PoE)
  • Wi-Fi Multimedia (WMM) Quality of Service-Merkmale
  • umfassende und zuverlässige Sicherheit
  • Unterstützung von vier SSIDs
  • mehrere Anwendungsmodi
  • Simultanes Dualband IEEE 802.11n
  • Unterstützung von IEEE 802.3af Power over Ethernet
    (PoE Powered Device)
  • Wi-Fi Multimedia (WMM) Quality of Service-Merkmale
  • umfassende und zuverlässige Sicherheit
  • Unterstützung von vier SSIDs pro Frequenzband
  • 5 x Gigabit LAN-Schnittstellen
  • Integrierter USB-Printserver
  • 2 VLAN-Gruppen kombinierbar mit LAN und WLAN
  • Unterschiedliche Betriebsmodi für 2,4 GHz und 5GHz
  • TR-069 für LAN-A: Firmware-Upgrade,
    Konfigurations-Backup und -Wiederherstellung
  • Einheitliches Portal für AP-Management mit Single-Panel-Ansicht
Garantiezeitraum kostenfreier E-Mail Support Telefonsupport zu Festnetzpreisen
3 Jahre
Copyright © 2016 DrayTek / uniVorx
German English