Hotline +49 1234 5678
DrayTek > Hilfe & Support > FAQ > Wie upgrade ich DrayTek VigorACS2 unter Linux?

Wie upgrade ich DrayTek VigorACS2 unter Linux?

Anhand dieser Anleitung möchten wir Ihnen aufzeigen wie Sie unter Verwendung von Debian Linux und bestehender ACS2 2.4 Installation auf Version 2.5 upgraden.

1. Vorbereitung

In dieser Anleitung befindet sich das Installationspaket bereits auf dem Server.
Der Zwischenschritt zum übertragen auf dem Server wird nicht beschrieben, da es hierfür verschiedene Möglichkeiten gibt.

2. Entpacken des Installationspaketes

Mit folgendem Befehl wir das Installationspaket entpackt:

bzip2 -cd VigorACS_Unix_Like_Draytek_Pro64_xyz.tar.bz2 | tar xvf -

 

3. Nachdem das entpacken abgeschlossen wurde müssen die Rechte für install.sh und uninstall.sh geändert werden.

Das wird durch die folgenden Konsolenbefehle vorgenommen:

chmod 755 ./install.sh
chmod 755 ./uninstall.sh

 

4. Starten der Installation durch die Eingabe von:

./install.sh


Die nachfolgende Abfrage mit y bestätigen

root@ACS2-TEST:~# ./install.shping IPv4 address success

entering /root/linux......
Please create /usr/local/vigoracs

Create it now? (y/n)


Der Aufforderung weitere erforderliche Pakete zu installieren, folgt man mit der Bestätigung durch "y".

Ist die Installation abgeschlossen, erscheint das Installationsmenü um weitere notwendige Schritte durchzuführen.

Installation von MySQL/MariaDB, InfluxDB und java

Bevor die Installation von MySQL/MariaDB, InfluxDB und java gestartet wird, sollte unbedingt ein Blick in die Release note geworfen werden um Hinweise auf die Notwendigkeit oder das Unterlassen zu finden.
Sollten keine Hinweise auf ein erforderliches Upgraden der Komponenten vorhanden sein, so überspringen Sie diesen Punkt und starten direkt das Upgrade von ACS2.

Ist ein Upgrade erforderlich, startet die jeweilige Installationsroutinen [1], [3], [4] durch entsprechende Eingabe.
Anschließend folgt man den Anweisungen bis zum Abschluß der Installation.

You must restart this ACS Server manually to finish the installation process

Notice:
* Installation ACS Server requires root privileges.
* After installing the ACS server, need to configure the Firewall to Allow HTTP and HTTPS port

[1] Install MySQL/MariaDB
[2] Change root password and security configuration of mysql/mariadb ( Default root password is blank )
[3] Install InfluxDB
[4] Install or Upgrade java
[5] Install VigorACS ( It will build one MySQL/MariaDB database : tr069 )
[6] Upgrade VigorACS ( It will upgrade local tr069 database )

***********For Remote Database Only***********
[7] Redirect the database path of VigorACS to remote host ( It will not upgrade remote database )

[8] Exit
input select num :

 

4.2 ACS2 upgrade starten

You must restart this ACS Server manually to finish the installation process

Notice:
* Installation ACS Server requires root privileges.
* After installing the ACS server, need to configure the Firewall to Allow HTTP and HTTPS port

[1] Install MySQL/MariaDB
[2] Change root password and security configuration of mysql/mariadb ( Default root password is blank )
[3] Install InfluxDB
[4] Install or Upgrade java
[5] Install VigorACS ( It will build one MySQL/MariaDB database : tr069 )
[6] Upgrade VigorACS ( It will upgrade local tr069 database )

***********For Remote Database Only***********
[7] Redirect the database path of VigorACS to remote host ( It will not upgrade remote database )

[8] Exit
input select num :


Das upgrad startet nach Eingabe der ziffer 6.

Die erste Abfrage zur Datenbak wird mit y bestätigt.

[Warning] If the database doesn't exist, It will create a new one. OK? (y/n, Enter for y)


Die nächste Abfrage, wo die Datenbank liegt wird mit 1 beantworten sofern Sie diese nicht extern angelegt haben.

Do you want to use remote/local database? (1: Local side database, 2: Remote side database, Enter for Local side database)


Die Abfrage welches Mysql eingesetzt wird, wird mit 1 bestätigt.

Which Mysql do you want to use ? (1: ACS , 2: OS default, Enter for ACS mysql)


Nächster halt findet bei der Mysql Passwortabfrage statt.
An dieser Stelle muss das Mysql Passwort eingegeben werden.
Oder es wird einfach durch Enter bestätigt wenn kein Passwort vergeben wurde.

MySQL is running!!
Please keyin password of root of MySQL/MariaDB.


Unm das passwort zu testen kann die folgende Abfrage mit y bestätigt werden.

Do you want to test password now ?(y/n)


Anschließend wir das Upgrade von ACS2, bis zur nächsten Abfrage, fortgesetzt.

Die Abfrage ob das Zertifikat konvertiert werden soll, wird mit n bestätigt.

Do you want to convert certificate format from .pem to tr069.keystore? (y/n)


Soll kein Zertifikat importiert werden, wird auch an dieser Stelle mit der Eingabe von n bestätigt.

Do you want to import the Intermediate Certificate? (y/n)


In der folgenden Abfrage wird JBoss konfiguriert und sollte mit y bestätigt.

Durch die Bestätigung durch Eingabe von "y" wird diese gestartet und man erhält folgende Auswahlmöglichkeiten.

Please select the JBoss config file which VigorACS used for Web and CPE communication.

For enhanced security select TLS 1.3 (standalone-secure.xml)
For security and compatibility with existing CPEs we recommend TLS 1.2 (standalone.xml)
For compatibility with older legacy CPEs use TLS 1.0 (standalone-compatible.xml)

1. standalone-secure.xml
   * Supported Protocols: TLS 1.3 only
2. standalone.xml (Recommended)
   * Supported Protocols: TLS 1.2 only

3. standalone-compatible.xml
   * Supported Protocols: TLS 1.0 or above

Note that:
- The TLS 1.2 and TLS 1.3 protocols might cause the CPE with older firmware failing to register on VigorACS.
- JAVA 11 will be a mandatory requirement to run the configuration in standalone-secure.xml.


Da nicht alle Vigor Router TLS 1.3 unterstützen, wird empfohlen TLS 1.2 durch Eingabe der Ziffer 2 auszuwählen um die beste Kompatibilität zu bestehenden CPE's bieten zu können.

Als letzter Vorgang wird die Datenbank geupgradet.

Start to upgrade tr069 db....
Upgrade tr069 table Successfully...


Nach Abschluss erscheint das Installationsmenü und wird mit Eingabe der Ziffer 8 beendet.

You must restart this ACS Server manually to finish the installation process

Notice:
* Installation ACS Server requires root privileges.
* After installing the ACS server, need to configure the Firewall to Allow HTTP and HTTPS port

[1] Install MySQL/MariaDB
[2] Change root password and security configuration of mysql/mariadb ( Default root password is blank )
[3] Install InfluxDB
[4] Install or Upgrade java
[5] Install VigorACS ( It will build one MySQL/MariaDB database : tr069 )
[6] Upgrade VigorACS ( It will upgrade local tr069 database )

***********For Remote Database Only***********
[7] Redirect the database path of VigorACS to remote host ( It will not upgrade remote database )

[8] Exit
input select num :

 

8. ACS2 Server neustarten

Durch den Befehl "reboot" wird nun der Server neu gestartet.
Damit ist das Upgrade abgeschlossen und ACS2 befindet sich auf dem aktuellen Softwarestand.


Kontaktieren Sie unseren Support

Sollten Sie trotz dieser Anleitung Probleme haben das Upgrade von VigorACS2 durchzuführen,
dann zögern Sie nicht und wenden Sie sich an unseren Support unter support@draytek.de.

Copyright © 2021 DrayTek / uniVorx
Facebook Youtube Twitter
German English