DrayTek > Neuigkeiten > Aktuelle News lesen

DrayTek-Produkte nicht von Meltdown- und Spectre-Sicherheitslücken betroffen

19.01.2018 16:05

In jüngster Zeit gab es einige Reports über diverse CPU-Sicherheitslücken, bekannt als Meltdown (CVE-2017-5754) und Spectre (CVE-2017-5753, CVE-2017-5715), welche zum Durchsickern von Speicherinformationen führen. Glücklicherweise werden die reporteten CPUs nicht in DrayTek Produkten verwendet. Unsere Produkte sind also nicht von dieser Sicherheitslücke betroffen. Weitere Informationen können Sie von den Webseiten der CPU-Hersteller entnehmen:

Intel - Security Center

Arm Processor Security Update

Zurück

Copyright © 2017 DrayTek / uniVorx
German English